News - für Taucher aus Leidenschaft

Alles auf Anfang !

Wir wünschen euch allen ein erfolgreiches und erlebnisreiches neues Jahr, bei bester Gesundheit!

Aktuell entsteht ein neues Riff im Riesenstein.
Seit dieser Woche, haben wir Dank unserer Spechtenhausener Pumpe, einen kleinen Canyon auf dem 12m Plateau frei gelegt.   

Die Wintersaison am Riesenstein ist in vollem Gang. Wer den Kopf ins Wasser stecken möchte, bitte das Anmelden nicht vergessen.

Fehlerteufel !

Das in den letzten News für unsere Ägyptentauchsafari angekündigte Datum war falsch.
Wir sind vom 29.09.-06.10.2022, mit der " MY Seven Seas" auf großer Fahrt, zu den Mega Tauchplätzen Brother Islands, Deadalus Reef und Elphinstone.

-Abflug ab Leipzig
-6 PLätze sind noch zu vergeben


mehr Infos

Abyss TV

Wenn du dir an einem trüben Wintertag die Sonne ins Zimmer holen möchtest, dann stöbere in unseren neuen gesammelten Magic Moment´s.

Viele Hände... !

Der erste Stein für unser Ziegelriff wurde im April 2020 abgelegt.

Hintergrund der Aktion ist, die Bausschuttverklappung, vor Beginn der Seesanierung, vom eigentlichen Gestein, dem roten Granit im See zu trennen. Bis heute ist schon allerhand zusammen gekommen und die Pyramide wächst weiter.
Wer beim Tauchgang genau hinschaut, findet jetzt schon zahlreiche Polypen, Schwämme, Muscheln und auch Krebse.

Szenenews

Wer Neuigkeiten und Tipps rund um unser liebstes Hobby lesen möchte, der hält mit der aktuellen Zeitschrift "Tauchen" das Richtige dafür in den Händen.

Die Zeitschrift liegt bei uns an der Tauchbasis und in den Geschäften aus.

Danke !

Wir möchten uns für die vielfältige Hilfe, die tolle gemeinsame Zeit, die Treue und das entgegengebrachte Vertrauen, auch im 25. Jahr unseres Bestehens bedanken. 
Seid euch sicher, wir werden 2022, viele Happy Bubbles miteinander aufsteigen lassen.
Wir wünschen unserer Kundschaft, den Freunden und Fans der Tauchschule Abyss und der Tauchbasis Riesenstein, eine schöne Weihnachtszeit, einen gelungenen und vor allen Dingen gesunden Start ins Neue Jahr.

Mega Projekt

500 Tauchgänge mit ca. 1000 Tauchstunden waren nötig, um 210m³ Teichschlamm vom Grund des Riesensteins abzusaugen. 
Er wurde getrocknet und abtransportiert. 

Aus nah und fern sind alle begeistert, wie viel Neues es unter Wasser zu entdecken gibt. Das es dem See und seinen Bewohnern gut getan hat, ist sofort zu erkennen.
Hoch motiviert gehen wir mit dem letzten Filtersack die Feinarbeit an.

Haus vom Nikolaus Tour!

du möchtest wissen, was es damit auf sich hat?
hier erfährst du mehr!

Ins Wasser gefallen...

"Sind wir dieses Jahr ganz oft, nämlich auf unseren Gruppenreisen auf die Malediven und nach Kroatien. Was es dabei zu entdecken gab und wieviel Spaß wir miteinander hatten, kannst du dir hier anschauen. "

Glück auf!

In unserer Region tauchen wir in den meisten Fällen in Steinbrüchen. Völlig selbstverständlich und ohne große Kenntnis, sind wir in den "Hälterbecken" unter Wasser. Wir haben eine wahrhafte Koryphäe getroffen, die uns richtig tolles Hintergrundwissen und sehr interessante Informationen vermitteln wird. Du wirst sehen, deine nächsten Tauchgänge in unseren Steinbrüchen, werden dich um einiges mehr begeistern und du wirst viel Neues entdecken. Wer Lust hat, sich mit Holger Sickmann, am sehr bekannten Roten Meißner Granit, zu einem sehr unterhaltsamen Briefing zu treffen, meldet sich bitte hier an. Der Termin dafür wird abgestimmt. *"Riesensteine in Meißen" Radierung von Th. Langner, 1875, Stadtbibliothek Mei

Tauchreisen 2022...

Thailand 09.04.-24.04.2022......mehr Infos 


Kroatien 15.10.-22.10.2022......mehr Infos 


Ägypten 29.09.-06.10.2022......mehr Infos

So viel Heimlichkeit...

...ja, du hast richtig gesehen. Unser Newsletter erscheint in einem neuen Look. Auch unsere neue Webseite steht in den Startlöchern.

Öffnungszeiten

Vom 27.12.-31.12.2021, sind die Geschäfte in Dresden und Meißen geschlossen. Wer am Riesenstein tauchen gehen möchte, meldet sich bitte mobil unter 0172-3725914 an.